neue Online-Wege

Leider ist ja immer noch nicht klar, wann wir wieder live zusammen proben können.

Einerseits freut es uns natürlich, dass es Anbieter wie Zoom gibt, die zumindest eine Möglichkeit bieten, virtuell zusammen zu kommen, andererseits wünschen wir uns aber nichts mehr, als wirklich einmal wieder zusammen zu singen und dabei unsere Mitsängerinnen und Mitsänger zu hören sowie Feedback zu unserem eignen Gesang zu bekommen.

Seit einiger Zeit haben sich einige Chormitglieder daher intensiv mit der Plattform Jamulus beschäftigt, die uns genau dieses ermöglichen soll. In der vergangenen Woche hatten daher erstmalig alle Chormitglieder die Möglichkeit, sich an einer Jamulus-Probe zu beteiligen. Da die Anforderungen an Equipment und Umgang mit dem Computer höher sind als beim Zoomen, blieb die Gruppe noch recht klein.

Die nächsten Wochen werden wir daher zweigleisig fahren und die mittlerweile bewährten Zoom-Proben um Zeiteinheiten bei Jamulus ergänzen.

Die ersten Probeminuten dort stellten alle Teilnehmenden sehr zufrieden, auch wenn die Technik uns auch dort immer wieder kleine Streiche spielt und wir uns nicht mehr sehen. Aber endlich konnten wir wieder gemeinsam singen!

Share

Kommentar schreiben