Solistin der „Ladies“

Katharina Koch

Allen Unkenrufen zum Trotze haben sich unsere „Ladies“ fest in die „Frohsinn Holding“ etabliert. Eine intensive und engagierte Probenarbeit bis heute führte dazu, dass sich ein sehr wohlklingendes und aufhörbares Ensemble gebildet hat. So wundert es nicht, dass sich auch zwei „hauseigene Solisten“ in der kommenden Neujahrs-Show 2014 mit jeweils eigenen Titeln dem Publikum vorstellen werden.

Katharina Koch (17) aus Heiligenhaus und Schülerin der Liebfrauenschule wird einen Titel aus dem Film „Herr der Ringe“ präsentieren: May it be, im Original gesungen von Enya.

Katharina überzeugt in der Interpretation während der Proben durch ihre sensible und fein artikulierte, dem ausgesuchten Titel gefühlvoll angepasste Stimme. Diese Interpretation macht Gänsehaut.

Share

Fotoshooting

studijskifotoaparat

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus:

Für beide Ensembles gibt es am kommenden Donnerstag ein erstes „Fotoshooting“. Wir wollen damit unserem Anspruch auf eine möglichst gute Arbeit hinsichtlich Publicrelation gerecht werden.

Aufregend, wenn wir einzeln, in Gruppen oder auch anderswie abgelichtet werden.

Leider ist dies unter Ausschluss der Öffentlichkeit, sorry!

Share

Langsam erfahren Sie mehr

Sarah
Sarah
Bina
Bina
Leni
Leni
Ortrud
Ortrud
Alex
Alex

Melanie
Melanie

Langsam aber sicher lüften wir mit großem Stolz unser Geheimnis:

Hier ist es, unser Ensemble „Ladies“! (Klicken Sie auf den nebenstehenden Link oder oben links auf Ensembles)

Ja, die Proben donnerstags machen unglaublichen Spaß! „Viva la Vida“, „Jar of Hearts“, „Tears in Heaven“, „Heal the world“ und viele andere Titel mehr lassen unseren „Ladies“ Sternchen in die Augen fliegen. Es wird viel gelacht und es klingt schon jetzt unglaublich gut! Es macht einfach nur Spaß!
Weiter lesen…

Share

Ladies, die Vierte

Vorhang open

Wie man sieht, hat sich der Vorhang geöffnet. Die Bühne ist frei! Unsere Ladies stehen schon Backstage bereit und arbeiten mit viel Spaß auf die große Neujahrsshow 2014 hin.

Auch gestern kamen wieder neue, junge Sängerinnen und für die kommende Woche haben sich weitere angekündigt. Unser Durchschnittsalter beträgt z.Zt. 34,3 Jahre. Das vorhandene Stimmpotential ist gnadenlos gut. Davon kann man sonst nur träumen! Unsere Frohsinn Familie macht das so richtig, aber so richtig stolz. Eine neue Bestätigung, dass das neu Begonnene seit Anfang des Jahres der richtige Weg war.
Weiter lesen…

Share

Ladies, die Dritte

buhne-vorhang

Oft werden wir gefragt, wie klappt es denn mit eurem neuen Konzept, dass ihr umsetzen wollt?
Ich habe gehört, dass der Frohsinn jetzt ein gemischter Chor werden soll. Stimmt das?
Wie viele Frauen kommen denn zur „Ladies-Probe“?
War das Casting schon? Haben sich Jugendliche gemeldet?
Weiter lesen…

Share

Es macht einfach nur Spaß

Tears in haeven 01

Zwei Attribute gelten für unsere „Ladies“:

Klein und fein.

So auch in der gestrigen Probe, wo sehr intensiv an Eric Claptons „Tears in Heaven“ gearbeitet wurde. Es ist faszinierend, wie sich unterschiedlichste Stimmcharaktäre bei entsprechender Stimmbildung zu einem wunderschön, reinen und sauberen Klangbild formen ohne an Individualität zu verlieren. Es ist manchmal ergreifend festzustellen, wie die anwesenden Sängerinnen sicht- und spürbar ihre Alltagssorgen zu vergessen scheinen, wenn sie singen. Gelöst und heiter, mit viel guter Laune verlassen sie den Probenraum. In kleiner Runde sitzen sie noch zusammen und erzählen noch ein wenig, um dann später „Tears in Haeven“ summend nach Hause zu gehen.

So ist es aber auch bei unserem Männerensemble. Wundert es dann bei der Literatur, die wir im Moment probieren, dass zwei junge Männer neugierig geworden sind?

Alle freuen sich schon wieder auf die nächste Probe am kommenden Donnerstag.

Share