Was treiben wir so?

Nach unserem „150 Jahre Frohsinn“- Konzert, das von den Zuschauern mit viel Lob überschüttet wurde, ist es momentan etwas still um uns geworden.

Um allen Gerüchten vorzubeugen: Wir sind nicht tot!

Stattdessen stecken wir bereits mitten in den Proben für unser Konzert im Januar 2019.

Am 19. Januar 2019 werden wir ein Musical auf die Bühne bringen, das unser Dirigent Thomas Melcher geschrieben hat. Es werden Melodien aus Filmen des 20. und 21. Jahrhunderts zu hören sein, die meisten davon in deutscher Sprache.

Dabei werden beide Ensembles sowohl alleine, als auch gemischt auftreten. Für die Hauptrollen vertrauen wir auf unsere eigenen Sängerinnen und Sänger. Vielleicht ist das Ergebnis nicht ganz so professionell, aber dafür komplett „frohsinnig“.

Share

Kommentar schreiben