Wir sind Euer Frohsinn

Unser innovatives Management

So etwas hat es in der Vergangenheit in Heiligenhaus nicht gegeben:

Unser Frohsinn sucht die Bürgernähe um zu zeigen, dass es uns eine Herzensangelegenheit ist, für die Heiligenhauser Bürgerschaft zu musizieren.

In vielen persönlichen Gesprächen konnten die Mitglieder unseres Managements mit dem Vorurteil eines verstaubten Images aufräumen. Großes Erstaunen stand dann plötzlich in den Gesichtern der Menschen geschrieben, als unser vorgesehenes Programm für die kommende Neujahrsshow 2016 beschrieben und erklärt wurde. Ja, es herrschte sogar Interesse, so etwas selber einmal aktiv in den wöchentlichen Proben zu auszuprobieren. Einige erinnerten sich an die wirklich tolle Präsentation unserer „Ladies“ zur Eröffnung des diesjähriges Heiligenhauser Stadtfestes.

IMG_20150815_101914 IMG_20150815_100649

Es ist ebenfalls schon neben der jährlich stattfindenden Neujahrsshow eine Tradition, dass der Frohsinn Heiligenhaus interessierten Menschen aus nah und fern die Möglichkeit bietet, projektweise an der Neujahrsshow mitwirkend teilzunehmen. Ein großes zentrales musikalisches Thema für 2016 ist die 1970 gegründete Rockband „Queen“ mit dem einzigartigen Sänger Freddie Mercury. „We will rock you“, „Another one bites the Dust“, „We are the Champions“ und die unverwechselbare Mercury Komposition “Bohemian Rhapsody” sind große Herausforderungen für den Frohsinn. Aber auch Michael Jackson wird eine große Rolle spielen unter anderem mit der großen Pop-Ballade „Earth Song“. Ein Titel, der als Beschwerde an das zerstörerische Handeln der Menschen an unserer Welt zu verstehen ist.

Aber auch Titel von Led Zeppelin „Stairway to haeven“ (Ladies) oder Sarah Connor „Wie schön du bist“ sind vorgesehen. Wer also Lust und Laune verspürst die Neujahrsshow 2016 mit vorzubereiten und mitzusingen, ist herzlich eingeladen an den Proben hierfür donnerstags teilzunehmen: (18:30 Uhr – 20:00 Uhr Ladies & 20:15 Uhr – 21:45 Uhr der Frohsinn). Probenort ist die Gaststätte „Koepi3“, auf der Talburgstraße 3 in Heiligenhaus.

Den Froshinn kann man nicht beschreiben! – Den Frohsinn muss man erleben!

Übrigens: Tickets für die bevorstehende Neujahrsshow 2016 sind bereits schon erhältlich (ticket.service@frohsinn-heiligenhaus.de).

Share

Kommentare sind geschlossen.