Frohsinn mit neuen Songs

The Platters
The Platters

Auch beim Frohsinn ändern sich die Zeiten! „Mit dem, was wir bisher gesungen haben, können wir die Menschen nur begrenzt begeistern.“ stellt der Leiter des neuen Managements-Teams Ingo Hannuschka fest. „Wir müssen uns dem Musikgeschmack der allgemeinen Bevölkerung anpassen.“

Bestätigt wird er durch verschiedene Umfragen, die einen völlig anderen Musikgeschmack der heutigen Gesellschaft aufzeigen, als der, den in der heutigen Zeit singende Gemeinschaften anbieten. So auch in Heiligenhaus. Leider sind entsprechende Songs, die dem entsprechen, nur schwer zu finden. Gemeinsam mit unserem Vocal-Coach aber bereiten wir zur Zeit für unsere Neujahrs-Show 2014 eine große Anzahl von Ohrwürmern vor, die das Heiligenhauser Publikum einfach nur begeistern wird.

Diese Vorbereitung bieten wir als „PROJEKT“ an für alle Sänger, die Lust und Spaß an der Musik der „Platters“, „Temptations“ oder „Paul Anka“ haben. Kommen Sie einfach unverbindlich donnerstags um 20:00 Uhr zu unserer Probe ( Gaststätte Koepi3, Talburgstr. 3, 42579 Heiligenhaus ) und schnuppern einfach, ob es Ihnen gefällt. Es wird viel gelacht, aber auch viel gearbeitet.

Share
Veröffentlicht in Allgemein

Ein Kommentar zu “Frohsinn mit neuen Songs

  1. Matthias Grubert schrieb am :

    Nichts mehr mit Wölkchen, Sternchen und Vögelchen? Richtig gute Musik? Komme nach Karneval vorbei und höre mir das an.